Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

  • »sechs-kleine-hüpfer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Name: Bianca

Danksagungen: 208 / 119

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juni 2012, 22:29

Seifenblasen-Flasche

Haben Sie schon einmal eine Zeit lang fast hypnotisiert auf eine Lavalampe gestarrt? Basteln Sie ein Spielzeug, das denselben Effekt auf Ihr Baby hat und das zudem kaum etwas kostet. Unsere Vermutung: Das folgende Spiel wird ein echter Renner - sowohl im Badezimmer als auch sonst.

Welche Fähigkeiten werden gefördert? Fingerfertigkeit, Farbenkenntnis
Was brauchen Sie? eine saubere farblose Plastikflasche (oder mehrere) mit einem gut schließenden Schraubverschluss, Lebensmittelfarbe, Spülmittel

Füllen Sie eine große saubere und farblose Plastikflasche (wie zum Beispiel die Flaschen für Mineralwasser) zu einem Drittel mit Wasser. Geben Sie sowohl ein paar Tropfen Spülmittel als auch ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe dazu. Schließen Sie die Flasche fest und sicher zu und geben Sie diese Ihrem Baby. Zeigen Sie ihm, wie es die Flasche schütteln und so farbige Seifenblasen erzeugen kann! Wenn Sie gleich mehrere Flaschen in verschiedenen Farben herstellen, können Sie Ihrem Kind auch die Farben erklären. Zeigen Sie Ihrem Baby, wie es die Flaschen über den Boden rollen kann!
Meine Monster sind *01.02.05, *14.06.06 und dreimal *27.10.08. Jetzt komplett mit Zwuck *14.01.2012


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2012, 23:03

Schöne Sache.

Ich hab bei den Drillis ne 0,5l-Flasche zu ca. 2/3 mit Wasser gefüllt und Holzfädelperlen mit reingetan (die Perlen haben noch abgefärbt). War der Renner...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Angi

Fortgeschrittener

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2013

Name: Angi

Danksagungen: 61 / 73

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. November 2013, 00:07

Das klingt ja witzig, muss ich morgen gleich mal ausprobieren !
LG,
Angi

mit 8) 2004 und :drilli: 2011

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. Juli 2016

Name: Jens

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. Juli 2016, 18:19

Hatte ich ja noch nie gehört :d

  • »Laurilaa« wurde gesperrt

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Danksagungen: 1 / 3

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juli 2016, 22:50

Das hört sich echt nach einer tollen Idee an. Und das ganze dauert nicht länger als eine Minute. Das muss ich echt mal ausprobieren, danke für den Tipp!

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 6. September 2016

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2016, 13:32

Oh das werde ich auch ausprobieren wenn es so weit ist :rolleyes: