Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »diana_stuttgart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 262

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Danksagungen: 114 / 177

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. Juni 2014, 22:59

Stau ohne Ende...

Wir benötigten gestern auf unserer Urlaubsrückreise für die ersten 300 km geschlagenen 7 Stunden. :fie: X( Es war echt schwierig, die Mädels bei Laune zu halten. Und wenn dann endlich mal eine schlief, musste garantiert ein anderes sich langweilendes Kind auf`s Clo. Und schon war das schlafende Kind wieder wach und übelster Laune.
Wir waren dann insgesamt für 560 km von 10:30 - 21:30 unterwegs. Geschichten hören geht bei uns leider immer nur kurz. Dann heult man weil die Sonne blendet oder man von der Schwester berührt wird... :pillepalle: , das Kuscheltier runter fällt, der Bauch weh tut oder auch gerne mal der Fuß.... ich könnte ne ganze Liste anfertigen.
Gut, es war gestern echt heftig, aber meine Jungs waren diesbezüglich sehr pflegeleicht. Habt Ihr irgendwelche tollen Tips, wie man nörgelnde Kinder bei Laune hält?
Liebe Grüße
Diana

mit J. *97, J. *98 und Mädchen Trio: Charlotte, Clara und Victoria *06/09 :drilli:

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 809

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1114 / 413

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 23. Juni 2014, 23:21

Wir haben transportable DVD-Player, die man an die Kopfstützen hängen kann.

Und sonst: aller 5 Min. 1 Haribo/Salzstange. :lol:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

diana_stuttgart

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Name: Dani

Danksagungen: 77 / 102

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Juni 2014, 10:53

Oh je - na das hört sich ja toll an :rolleyes:

Also wir haben uns eine Halterung für unser Notebook gekauft, das kann man auch an der Kopfstütze befestigen und hängt dann in der Mitte, so dass hoffentlich alle drei was sehen können. Das probieren wir dann im August auf der Fahrt an die Nordsee mal aus. Ansonsten hören unsere wirklich auch sehr gerne Hörbücher..aber wenn das bei euch nicht so geht...Autos in diversen Farben zählen wir auch immer wieder, aber das hilft ja auch nicht soo lange...vor allem macht das im Stau keinen Sinn, wenn keine neuen Autos vorbeifahren können...

Ich werd für den Sommer noch sehen, ob ich so "Zauberblöcke" besorgen kann. So kleine Magnettafeln zum Malen haben wir schon. Ansonsten fallen mir jetzt auch nur die Gummibärchen ein :lol:
Aber trotz stressiger Heimfahrt - wie war denn euer Urlaub dort vor Ort? Hoffe so schön, wie letztes Mal. :)
Viele Grüße
Dani mit Emma, Lena & Maya (10.12.2009 bei 32+2)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

diana_stuttgart

Beiträge: 1 104

Registrierungsdatum: 9. September 2011

Name: heidi

Danksagungen: 146 / 137

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:49

hallo !

die rückfahrt tönt sehr anstrengend, hoffe es istnicht die ganze erholung dahin ;)

wir haben aus diesem grund noch keine längere reise gemacht, so 3,4 stunden geht's mit Hörspielen und kennzeichen guckenetc.

entweder würden wir nachts fahren oder was alle anderen sagen- DVD montieren... und xxl pack ohropax oder haribo :)
heidi mit 2jungs und 1mädchen august 2008 29+6ssw und dem tollsten papi :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

diana_stuttgart

  • »diana_stuttgart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 262

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Danksagungen: 114 / 177

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:03

Wir haben transportable DVD-Player, die man an die Kopfstützen hängen kann.

Die haben wir auch noch schnell kurz vor der Abfahrt besorgt. Aber ich konnte sie ja nicht stundenlang Conni, Laura Stern oder Caillou gucken lassen. Aber ich war soo froh, dass wir die wenigstens hatten.
@Heidi
Wir haben uns wegen der Entfernung ja für den Gardasee entschieden, aber die ersten 300 km hätten wir auch radeln können. ;)

Es war einfach blöd, am Sonntag vor Schulbeginn zurück zu fahren. :pillepalle: Ich dachte schlimmer ist es vermutlich am Samstag. Wir hätten ganz bequem am Montag zurück sollen. Selbst Schuld!
wie war denn euer Urlaub dort vor Ort? Hoffe so schön, wie letztes Mal.

Der Urlaub war sehr schön, die Mädels haben viel gebadet, im See und im Pool und der Gardasee samt Umgebung ist wirklich traumhaft schön. Wir fahren bestimmt wieder dort hin.
Liebe Grüße
Diana

mit J. *97, J. *98 und Mädchen Trio: Charlotte, Clara und Victoria *06/09 :drilli:

Ähnliche Themen