Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 12. August 2016, 16:47

Pucksäcke, Kleidung für Frühchen, Mehrlinge und Geschwisterkinder

Heute entstanden: ein Pucksack mit Öffnungen für Kabel.
Er kann aus jedem anderen Stoff auch angeboten werden.
http://www.drillingsnadel.de/
Ebenso eine Hose in Gr. 50, für die weitere Stoffe zur Verfügung stehen => perfekt für ähnliche, aber nicht identische Mehrlingskleidung.
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Dateien angehängt:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. August 2016, 20:01

Hallo Jana,
Ich finde die Sachen sehr schön, aber ich überlege derzeit im Rückblick, wie sinnvoll diese Kabelöffnung tatsächlich ist. Denn so eine Öffnung bedeutet, dass man das Kind bei jeder Versorgung oder auch zum Wickeln immer abstöpseln musst, um es aus dem Säckchen raus zu bekommen. Oder das Säckchen hängt immer an den Kabeln dran und macht dann Zug auf die Kabel und Stecker.
Bei unseren damals sehr kleinen Frühchen wurden die Kabel meist aus dem Bündchen rausgeführt, um die Kinder samt Kabel aus der Kleidung zu bekommen, um sie z.B. nur zu wickeln. Dafür sollten sie nicht jedesmal abgestöpselt werden.
Eine Öffnung, die man nach oben aufknöpfen kann, würde da vielleicht eher Sinn machen.....?
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. August 2016, 20:17

Liebe Corinna,
an der Öffnung grübel ich mir auch schon nen Wolf...
In einer Nähgruppe gab es 2-3 Meinungen. Die einen fädeln tatsächlich durch das Loch, die anderen lassen die Kabel mit zum Bündchen raus. Beides gefällt mir persönlich irgendwie nicht.
Andere wiederum haben einen Pucksack mit Reißverschluss entwickelt. Das bedeutet für mich wiederum deutlich mehr Näharbeit (Faktor Zeit), und so ein RV ist auch nicht gerade günstig (erhöht den Preis des Pucksacks).
Diana=Diana_stuttgart meinte hingegen wieder, der RV wäre zu hart, könnte drücken.

Ich bin unsicher, werde einfach mal schauen, "wohin die Reise geht"...einen Pucksack mit Öffnung nur auf Anfrage fertigen.
Mein Gedanke war noch, mit KamSnaps zu schließen, aber diese wiederum können auch drücken. :hmm:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

TineD

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 67 / 26

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 12. August 2016, 21:20

Wäre Klett eine Möglichkeit? Oder so eine doppelte, nicht vernähte Stoffschicht, wie bei Stillkleidung?
K.A. sowas übersteigt meine Fähigkeiten im Nähen bei weitem ?(
Liebe Grüße Tine

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 12. August 2016, 21:30

Wäre Klett eine Möglichkeit? Oder so eine doppelte, nicht vernähte Stoffschicht, wie bei Stillkleidung?
K.A. sowas übersteigt meine Fähigkeiten im Nähen bei weitem ?(

Das sind nochmal ganz neue Ideen.
Danke!
Ich gehe weiter in mich :crazy: :kaffee:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

cuxdrillis

Meister

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 12. August 2016, 21:41

Klett wäre auch mein Idee gewesen, oder wie bei einen Kissen ein hotelverschluss. Wenn du bei denn Säcken aber nur unten in der Rundung einen reisverschluss rein machst würde es aber auch gehen und die Zwerge drehen sich ja noch nicht. Günstige Reißverschlüsse bekommt man hiery
www.Nähkaufhaus.de
Hab die fertigen und auch endlos von dort, bin sehr zufrieden damit.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 12. August 2016, 21:50

Oben als Verschluss ein etwas breiteres (vielleicht 1cm und flach gewebt) Bindeband aus Baumwolle an jeder Seite......Lässt sich einfach auf beiden Seiten mit einnähen, macht von daher relativ wenig Aufwand.
Damit ließe sich auch gleichzeitig die Weite regulieren :thumbsup: .
Für Eltern von zarten Kindern durchaus ein Kriterium. Meine Kleinste ist in diese Pucksäcke einfach reingerutscht und war dann weg..... :rolleyes:
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuschelmops« (12. August 2016, 21:56)


kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 12. August 2016, 21:52

Wenn du bei denn Säcken aber nur unten in der Rundung einen reisverschluss rein machst würde es aber auch gehen

Das bringt aber in dem Fall keinen Vorteil, denn dann muss man wieder abstöpseln. RV macht nur Sinn, wenn er bis oben geht....
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

cuxdrillis

Meister

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 12. August 2016, 22:11

Ja das stimmt, aber zum wickeln würde es reichen. So oftvwrrdenbdie kleinen ja auf der Neo nicht rausgenommen und wenn sie für zu Hause sind kann man ja mal ebend stöpseln.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 19. August 2016, 10:53

:drilli: :drilli:

Zwillinge, Drillinge, Vierlinge, Fünflinge, Sechslinge, Siebenlinge?
Egal!
Du wirst zwar die nächsten Jahre wenig Schlaf bekommen, aber bei mir gibt es zumindest schonmal die passenden Hosen.


www.drillingsnadel.de
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 19. August 2016, 11:43

Die Geschwister von Mehrlingen haben es oft nicht leicht...
Anbei ein Beispiel-Set für Drillingsjungs und älteren Bruder.
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 19. August 2016, 21:32

Morgen ganz still und leise...
geht ein Päckchen auf die Reise.
Ein Geburtstagsgeschenk in Gr. 74 für ein besonderes Drillingsmädchen, geboren bei 24+1.
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_6997_kl.jpg (394,25 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. August 2016, 19:21)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 19. August 2016, 23:50

Auf der Suche nach einer Pumphose habe ich ein neues Schnittmuster getestet: Gr. 48. Diese winzigen Bündchen gingen gerade noch so unter den Nähfuß...
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
  • 3.jpg (738,24 kB - 14 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2016, 21:21)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

TineD

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 67 / 26

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 20. August 2016, 08:40

Nur mal so für mich, damit ich mir die Proportionen vorstellen kann: 1 Kästchen = 1 cm?
8| Wie winzig!!!
Liebe Grüße Tine

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Name: Anna-Maria

Danksagungen: 17 / 50

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 20. August 2016, 09:43

Auf der Suche nach einer Pumphose habe ich ein neues Schnittmuster getestet: Gr. 48.


Wo hast du das Schnittmuster denn gefunden?
Die Bündchen bei Größe 37 haben mich auch echt Nerven gekostet. :thinking:
happy mummy :drilli: 09/14

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 20. August 2016, 14:25

Googel mal nach "Lybstes" und Pumphose.
Gr. 50/56 ist gratis, und dann etwas kleiner ausdrucken.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

glueckhochdrei

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 10. Februar 2016

Name: Anna-Maria

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 7 / 11

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 20. August 2016, 21:37

Einen schönen guten Abend, ich sitze gerade und durchstöber deine Seite. Bin ich blind oder hast du keine Preisangaben darauf? Mich würden die Buxxen und die GeschwisterKombies interesieren! Liebe Grüße aus unserem ersten Großfamilienurlaub an der höllandischen Nordsee!


Ps. Irgendwie hat sich die die Schrift verstellt! Sorry :thumbdown:



:pardon:
...der Plan war 1 Geschwisterchen - nun sind´s 3!
B. (1560gr) J. (1400gr) B. (1200gr) aus Mai 2015

:vain:
der "große" Bruder J. aus Januar 2013

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 20. August 2016, 22:33

Einen schönen guten Abend, ich sitze gerade und durchstöber deine Seite. Bin ich blind oder hast du keine Preisangaben darauf? Mich würden die Buxxen und die GeschwisterKombies interesieren! Liebe Grüße aus unserem ersten Großfamilienurlaub an der höllandischen Nordsee!

Ich gebe zu, dass da noch einiges fehlt....folgt stetig.
Bis inkl. 1. Oktoberwoche verreise ich mehrfach, so dass vor Mitte Oktober eine Auftragsannahme keinen Sinn macht :-(
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 24. August 2016, 23:22

Falls morgen jemand frieren sollte, bei mir gibt es Mützen...
...in DEN "Drillingsfarben"...
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 26. August 2016, 11:21

Es soll tatsächlich kalt werden die Tage...
Wirklich..
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!