Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

TineD

Fortgeschrittener

  • »TineD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 67 / 26

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. November 2014, 14:19

Phishing im Namen von Amazon

Hallo Mädels!

Ich habe gestern 3 mails erhalten, adressiert an Herrn / Frau Christine Becker (das ist nicht mein Nachname) in der u.a. stand:

"…aufgrund der sich häufenden Missbrauchsvorfälle, haben unsere Entwickler das Nutzererkennungssystem aufgestockt und verbessert.

Wir bitten all unsere Kunden dieses System zu aktivieren. Unser neues System erkennt anhand Verhaltensmuster Abschweifungen und kann prompt reagieren. So können wir Sie als rechtsmäßigen Besitzer erkennen und möchten dadurch unsere Kunden vor einem Datenmissbrauch durch Dritte und einem eventuellen finanziellen Schaden bewahren.

Sie müssen lediglich Ihre Daten, welche bei uns hinterlegt sind, nochmals bestätigen. Diese Prozedur dauert nur einen kleinen Augenblick und danach ist das System vollständig aktiviert.

Kommen Sie dieser Bestätigung nicht nach, sind wir gezwungen Ihr Nutzerkonto zu deaktivieren. Eine erneute Re-Aktivierung ist möglich, jedoch nur über den Postweg und damit verbundenen Bearbeitungsgebühren.…"


Die Adresse, an die Bestätigung geschickt werden soll ist: Sicherheit@ama…, die Adresse, an die sie mir das geschickt haben hatte ich mal für einen onlinekauf bei Adler generiert, um nachvollziehen zu können, wer Adressen verkauft…

Seid wachsam!
Liebe Grüße Tine

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sis

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Name: Sandra

Wohnort: Lüdenscheid

Danksagungen: 21 / 33

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 7. November 2014, 18:25

Hallo Tine,

danke für die Warnung. So einen Krempel mache ich nie auf. Aber interessant finde ich deinen Hinweis auf Adler. Die haben bei uns vor einigen Wochen eröffnet und ich hatte mir mal eine Karte besorgt. Jetzt weiß ich, warum ich wieder so viel Müll auf diese Adresse bekomme. Unglaublich!
Viele Grüße von
Sis
mit vier Zaubermädels

cuxdrillis

Meister

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 7. November 2014, 19:24

Wir haben diese Mail auch bekommen!
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

Ähnliche Themen