Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 10. Januar 2015, 17:52

Nähmaschine am Do. bei Penny

Die Stiche sind wie bei meiner W6N5000, die kostet regulär 500 Euro.
Zur Qualität kann ich nix sagen.
Ausprobieren, zur Not reklamieren.
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
  • naeh.jpg (72,05 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Februar 2016, 18:54)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

cuxdrillis

Meister

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 10. Januar 2015, 20:07

Das ist ja ein super Preis, meine hat keine bustaben und auch nicht so viele Zierstiche. Vielleicht schaue ich mir die für denn Preis mal an.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

  • »Laurilaa« wurde gesperrt

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Danksagungen: 1 / 3

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Januar 2015, 10:16

top, bei mir war kürzlich der Fuß defekt, ich konnte die Geschwindigkeit nicht mehr richtig Kalibrieren, allein der Fuß hätte 120 Euro gekostet :(

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2015, 10:35

Unter Naehkreisen habe ich gehört, man solle die Finger von solch ungewöhnlich günstigen Maschinen lassen.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

cuxdrillis

Meister

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Januar 2015, 20:40

Hat auch jemand geschrieben warum?
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Januar 2015, 21:01

Hat auch jemand geschrieben warum?

Ich denke mal, weil man zu dem Preis bei diesem Leistungsumfang eigentlich nur Schrott erwarten kann und häufiger Ärger mit wenig Nähfreude vorprogrammiert ist.
Die Maschinen von W6 sind ja schon vergleichsweise günstig, aber man bekommt von dem Hersteller trotzdem noch eine gute Maschine mit gutem Service (ich liebe meine W6 und würde mir dort jederzeit wieder eine Maschine kaufen).
Irgendwo muss man bei diesem Preis Einschränkungen in Kauf nehmen müssen...:hmm:
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

Ähnliche Themen