Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

mamamelle

Fortgeschrittener

  • »mamamelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 19 / 43

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Juli 2014, 17:05

Mal ein Lebenszeichen von uns

Uns geht es gut,
die Mädels sind nun 10 Jahre, Cyril wird an dem Montag in Salem 13 Jahre.

Cyril geht in eine Integrierten Gesamtschule in eine Inklusionsklasse und ihm tut die Schule sehr gut. Klar wir müssen immer auch etwa am Ball bleiben, aber sind schon positiv gespannt auf seine Berwertungen, da es ja die ersten Jahre keine Noten geben wird.

Bei den Mädels kommen 2 in die 4 Klasse und Félice in die 3. Sie hattten wir schon nach den letzten Herbstferien auf eingenen Wunsch in eine Klasse zurück setzten lassen. Nun kommt sie sehr gut mit und der Leistungsdruck hat nachgelassen. Ihr Lehrerin vermisst sie zwar noch, doch sie Unterrichtet in ihrer Klasse ja auch den Sachunterricht.
Nach den Ferien bekommt ihre Klasse eine neue Klassenlehrerin, da die Schulleiterin auch die Klassenlehrerin ist. Sie hat das Gefühl die Klasse zu häufig im Stich zu lassen,durch ihre Verplichtungen als Schulleiterin. Was ich nicht so empfunden habe. Wir sind aber auch erst seit letztem Oktober in der Klasse.

Und mir geht es soweit ganz gut! Hier und da ein paar Baustellen die ich an mir noch verändern möchte, wie das Abnehmen usw. Einmal pro Woche bin ich Ehrenamtlich in der Schule, von meinem Sohn und mache ein Gesundes Frühstück, mit meiner Gruppe am Do.. Macht echt viel Spaß!

Mein Schatz fühlt sich häufig überarbeitet, und freut sich nun auf den Urlaub in Bayern, Jugendherberge am Walchensee. Eine Woche und im Anschluss fahren wir nach Passau für eine Woche, wo meine Beste Freundin und ehemalige Klassenkammeradin wohnt. Auf der Durchreise vom Walchensee nach Passau besuchen wir noch eine Drillingsfamilie in Regensburg. Die Dirk aus dem ABC Club Register der Regionalvertreter, angeschrieben hat, ob wir uns nicht einfach mal treffen könnten. Da wir drei mal an Regensburg fast vorbei fahren.

So nun habe ich mal wieder ein Lebenszeichen von uns gegeben.

Bis dann....
Liebe Grüße
von Melle,

Mama von einem Sohn 2001 (SSW: 40+4; 3390g) und
:baby:
den Mädels 2004 (SSW: 28+4; Ch. 1100g, L. 1250g, & F. 749g) :drilli:
Sowie meinem Mann :love: der immer für uns da ist!!! :thumbsup:
DANKE !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mamamelle« (27. Juli 2014, 17:23)


AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Juli 2014, 20:50

Schön wieder was von Euch zu hören...und noch besser, dass es Euch gut geht! :thumbsup:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Ähnliche Themen