Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

  • »sechs-kleine-hüpfer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Name: Bianca

Danksagungen: 208 / 119

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 21:09

Kurz vor Salem einmal Boxenstop....

Hi, wir sind ausm KH erfolgreich ?? wieder da...

E war seit Do schlapp, schlief viel, aß und trank wenig. Ging das ganze WE über so weiter, stand auf, Toilette, trank was, lagerte sich irgendwo hin, schlief weiter. Montag war ich nicht da...

Dienstag früh wecke ich und mir kommt eine wandelne Leiche entgegen ..

Ab zum Kia, dort zeigte sie diesem, wie ein 5-jähriges Mädel zusammenklappt..

Weiter ins KH, dort schon angemeldet, gleich an den Tropf...

Dienstag und Mittwoch wurden komplett verschlafen, ich frag die Ärztin, was es denn nun ist. Ärztin ; Magen-Darm, geht halt grade um. Mein Bemerk, dass sie aber doch gar nicht spuckt und auch keinen Durchfall hat wurde ignoriert.... Haben im Moment viele Magendarm, also ist es Magen-Darm. Fertig... Und außerdem würde sie sonst fiebern.... Ach ja...

Gestern Abend kam dann die Schwester: Wir hätten jetzt doch gern mal Stuhl und Urin... E brav abgegeben.....

Heute Mittag kam die Ärztin ; Es ist kein Norovirus, auch kein Rota... (hätt ich ihr sagen könne, E kotzt ja nicht)... Die haben jetzt Kulturen angelegt, die dauern 4 -5 Tage. Da ich noch weitere Kinder habe, entlassen die jetzt E, ich soll mich Dienstag beim Kinderarzt melden, wie sie dann behandelt wird. Sie tippen auf eine Entzündung der Nieren...

Wenn sie wieder abklappt oder anfängt zu fiebern und über Schmerzen klagt, soll ich eben einfach wiederkommen.

Zugang raus und tschüß....
Meine Monster sind *01.02.05, *14.06.06 und dreimal *27.10.08. Jetzt komplett mit Zwuck *14.01.2012


kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 00:26

Wenn sie wieder abklappt oder anfängt zu fiebern und über Schmerzen klagt, soll ich eben einfach wiederkommen.

Konstruktiver Vorschlag! :thumbup:

Gute Besserung für die Maus!

(und das hoffentlich noch vor Salem, ohne noch die anderen an zu stecken!)
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 17. Oktober 2014, 12:21

Gute Besserung!
Schlapp und Fieber hatten wir hier auch. Da muss was rumgehen.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 212 / 518

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Oktober 2014, 22:42

gute Besserung an die kleine Maus!

ich hoffe mal, es ist irgendein harmloser Virus gewesen...
gekommen und gegangen...

toi toi toi!

Ähnliche Themen