Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 28. September 2014, 22:51

Einreise Österreich.......

habe gerade gesehen das die Kinder einen kinderreisepass brauchen um nach Österreich Einreisen zu können...... Na super, wir wollen ja auch erst am Mittwoch los. Also fällt morgen Vormittag Kindergarten aus und es geht ab zum Amt, ach so vorher natürlich noch Fotos machen lassen. Und hoffe das ich morgen um10:30 Uhr am Kindergarten bin, damit wir morgen denn Termin mit dem Zoo wahrnehmen können...... Ich bin gerade echt sauer, ich dachte es ist EU und man brauch das nicht mehr....... Jetzt hoffe ich das ich ihn ohne Gunnar beantragen kann, es steht das man denn Person von beiden Elternteile mitbringen muss und es müssen wohl auch beide unterschreiben 8o
Drückt mir die Daumen das es auch so geht, wir freuen uns so auf Wien!
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Name: Bianca

Danksagungen: 208 / 119

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 28. September 2014, 23:09

bei gemeinsamem Sorgerecht müssen beide unterschreiben. Zur Not anchmittags hin und Notpass holen.
Meine Monster sind *01.02.05, *14.06.06 und dreimal *27.10.08. Jetzt komplett mit Zwuck *14.01.2012


Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 25. September 2013

Name: Jennifer

Danksagungen: 15 / 4

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 28. September 2014, 23:15

huhu,

dein Mann muss mit unterschreiben. Pass kann man aber fast sofort mitnehmen. War vor 4 Wochen hin und habe unserem Kleinsten den Pass geholt. Bzw es reicht wenn er eine Vollmacht schreibt, hatte mein Mann auch und dann ging es ohne Probleme.

LG Jenn

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 28. September 2014, 23:29

es steht das man denn Person von beiden Elternteile mitbringen muss und es müssen wohl auch beide unterschreiben

Gunnar muss eine VOLLMACHT schreiben, dann kannst Du den Paß auch allein beantragen.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

ChGe

Fortgeschrittener

Beiträge: 427

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

Name: Christiane

Wohnort: 5....

Danksagungen: 63 / 109

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 28. September 2014, 23:34

Hatte ich auch so gemacht. Vollmacht unterschrieben, ich weiß allerdings nicht mehr, ob es einen fertigen Vordruck dafür gab. Mein Mann hat dann alles weitere alleine erledigt.
Liebe Grüße,
Christiane mit drei Rabauken (03.2012)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 28. September 2014, 23:57

Wir haben sie per Hand geschrieben.

Und: beim Beantragen der Pässe musst Du die Kinder dabei haben!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

harume

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Registrierungsdatum: 4. Juni 2011

Danksagungen: 57 / 7

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 29. September 2014, 08:50

Offiziel braucht man auch innerhalb der EU, allerdings musste ich noch nie irgendwo innerhalb der EU einen Pass vorzeigen, wahrscheinlich wird auch kein Mensch danach fragen, aber das Risiko einzugehen und evtl. an der Grenze zurück geschickt werden?! Ich weiß es nicht, würde wahrscheinlich auch Pässe holen, habe sie immer dabei, aber- wie gesagt, wir sind noch niemals danach gefragt worden, auch nicht an desn Ostgrenzen (Tschechien, Polen).

Movies

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Name: Nadine

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Danksagungen: 9 / 33

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 29. September 2014, 09:50

Hallo!

Würde mich nicht darauf verlassen, dass man den Pass nicht mehr vorzeigen muss. Wir waren nämlich schon in einer ähnlichen Situation. Vor 2,5 Jahren waren wir mit unserem Großen - damals 12 Wochen alt - in Österreich. Mir ist erst nach der Einreise aufgefallen, dass er ja einen Pass gebraucht hätte! Da war dann nichts mehr zu machen, außer zu hoffen, dass wir auf der Rückfahrt nicht kontrolliert werden... Und war war: Grenzkontrolle! Haben ganz schön geschwitzt, aber unser Auto wurde glücklicherweise dann nicht kontrolliert. Meine Eltern waren mit uns unterwegs und sind 1 Stunde früher losgefahren und wurden kontrolliert.
Wir haben uns dann einen Spaß gemacht und ihnen einen dicken Bären aufgebunden, indem wir gesagt haben, dass wir ebenfalls in die Kontrolle gekommen sind und an der Grenze festsäßen bis wir ein Fax der Geburtsurkunde besorgen könnten... :rofl: Gemein... Aber wie gesagt, mach lieber die Pässe, dann brauchst du dir da keine Gedanken zu machen...

Eine schöne Woche!


Liebe Grüße
Nadine mit C. (2011) und :drilli: C. (w, 1460g), S. (w, 1360g) und J. (m, 1450g) geboren am 27.03.2014 bei 31+1

Movies

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Name: Nadine

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Danksagungen: 9 / 33

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 29. September 2014, 09:51

Und viel Spaß in Österreich vor allem!!!


Liebe Grüße
Nadine mit C. (2011) und :drilli: C. (w, 1460g), S. (w, 1360g) und J. (m, 1450g) geboren am 27.03.2014 bei 31+1

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Danksagungen: 281 / 191

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 29. September 2014, 10:23

Hallo,

unsere Kinder haben zwar Reisepässe, seit sie 1 Monat alt sind - aber wenn wir im Schengenraum reisen, bleiben die Dinger zu Hause. Die Wahrscheinlichkeit, den Paß zu verlieren, ist höher als die, kontrolliert zu werden. Seit es Schengen gibt, bin ich ein einziges Mal kontrolliert worden, und das war in einem Nachtreisezug von Österreich nach Deutschland - wir waren zu sechst in einem Abteil mit einer rumänischen Kollegin, die Polizei kam und kontrollierte NUR die Rumänin, und dann haben wir sie aus Ärger übeer dieses bescheuerte Vorgehen aufgefordert, uns doch bitte alle mit derselben Sorgfältigkeit zu überprüfen...

Aber wenn du mit dem Auto fährst, gibt es doch gar keine Grenzen mehr; du fährst einfach rein...Auf der anderen Seite ist es natürlich immer praktisch, einen Paß zu haben - auch für die Kinder. Wenn das Kind einen Paß hat, kann es auch ohne weitere Formalitäten alleine, mit Großeltern, Tante oder Freunden verreisen, und niemand macht Probleme: hätten die Etern nicht gewollt, daß das Kind ohne sie verreist, hätten sie ihm schließlich keinen Paß gegeben, sondern es in einen ihrer Pässe eintragen lassen (hat mir mal ein Beamter der Stadt Bonn gesagt, als ich fragte, was der ganze Terz mit Einwilligung beider Eltern und so solle).

Alles Liebe, und viel Spaß in Österreich!

Eva
Eva

mit Yusuf (10.12.1998) und
Amalia, Friedrich und Elisabeth (07.08.2002)

Seid umschlungen, Millionen
Diesen Kuß der ganzen Welt!
Brüder, überm Sternenzelt
Muß ein lieber Vater wohnen!

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 29. September 2014, 13:43

Gunnar schickt heute Vollmachten per Faxe und e-Mail zum Amt. Ich mache heute Fotos und werde morgen Vormittag die Pässe beantragen.
Das die Kinder mit müssen, habe ich nicht gelesen...... Also nur ab 10 Jahren dann müssen sie alleine unterschreiben.

Ich werde sehen was sie mir sagt.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 29. September 2014, 20:47

Das die Kinder mit müssen, habe ich nicht gelesen......

Die Kinder müssen mit, damit derjenige der den Pass ausstellt, schauen kann, ob die Fotos korrekt (richtiges Kind?) und aktuell sind!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

artep145

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Name: Petra

Danksagungen: 27 / 61

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 29. September 2014, 21:14

Ja, die Kinder müssen mit.
Ich hab beim 1. Anlauf auch wieder nach Hause gehen dürfen und bin am nächsten Tag mit allen 4 Kindern nochmal angetreten....
Wobei, das Beste sind ja dann doch die Fotos.... 8)
Petra mit Sohn J (09/08, 40+0, 4000g ;)) und Drilli-Mädels A,M,S (01/12, 34+3)( 2055g, 1660g, 1700g)

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 30. September 2014, 11:16

So habe drei Reisepässe in der Tasche :D

Ich war ohne Kinder da und es wurde auch nicht nachgefragt bzw. Gesagt das sie hätten mitkommen müssen. Die Vollmacht die Gunnar per Mail geschickt hat war auch vollkommene ausreichend und nach einen kurzen einkaufen konnte ich die Pässe gleich mitnehmen!

Koffer, ein großer für mich und die Kinderr, ist zu 98% fertig gepackt. Habe sogar noch Platz für ein paar kleine Spiele ;) und jeder darf noch ein Kuscheltier einpacken.

Morgen heißt es dann für mich um 4:30 Uhr aufstehen, Kinder um 5 Uhr, um 6 Uhr kommt Opa unf fährt uns zum Bahnhof, gefrühstückt wird im Auto auf dem Weg nach Bremen zum Bahnhof und um 7:18 Uhr geht dann das abendteuer 10 Stunden Zug fahren alleine mit drei Kindern los.... mit einmal umsteigen.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 30. September 2014, 12:02

Morgen heißt es dann für mich um 4:30 Uhr aufstehen, Kinder um 5 Uhr, um 6 Uhr kommt Opa unf fährt uns zum Bahnhof, gefrühstückt wird im Auto auf dem Weg nach Bremen zum Bahnhof und um 7:18 Uhr geht dann das abendteuer 10 Stunden Zug fahren alleine mit drei Kindern los.... mit einmal umsteigen.

Viel Spaß und gutes Ankommen!
Vor allem viel Spaß in Wien!
Wunderbare Stadt! Ich habe nur gute Erinnerungen an Wien, war bereits dreimal dort und würde sofort wieder hin fahren!
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

TineD

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 67 / 26

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 30. September 2014, 13:32

Ich wünsche euch eine schöne Reise und eine tolle Zeit in Wien. Kommt heile wieder und geniesst die Zeit! :wink2:
Liebe Grüße Tine

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 30. September 2014, 13:41

GUTE REISE!!!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 30. September 2014, 14:13

Danke euch!

Und nach dem ich mir für morgen ein Taxi vorbestellt habe, welches drei passende Kindersitze im Auto hat und uns vom Bahnhof ins Hotel bringt, bin ich noch mal ein etwas entspannter. Der Fahrer holt uns vom Gleis ab, mit Namensschild :thumbsup:

Corinna, hast du noch irgendwelche tips was man sich in Wien auf jedenfall anschauen sollte?

Wir wollten zum Prater, Schloss Schönbrunn, in denn Tierpark und die Kinder wollen auf jedenfall zum Mozart Haus.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 30. September 2014, 14:28

Ich glaub, ich komme mit...hihi...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

TineD

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 67 / 26

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 30. September 2014, 18:49

Café Sacher mjam :D
Liebe Grüße Tine

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Ähnliche Themen