Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juli 2014, 19:51

Wie am besten nach Wien?

Ich hatte heute eine Einladung zur hochzeit von mein Bruder im Briefkasten...... Er und seine Freundin arbeiten beide auf Amrum, da sie aber aus Österreich kommt wird die Hochzeit dort statt finden.
Jetzt habe ich gerade mal geschaut es gibt Flüge von Bremen nach Wien, kosten pro Person um die 200€ das wären dann mal ebene 1000€ und noch keine Unterkunft......
Die Bahn zeigt mir leider nix an....... Man kann ins Ausland woll nur direkt Buchen!?!

Mit dem Auto ist mir die Strecke einfach zu weit.

Vielleicht hat jemand noch einen tip was Flüge oder Bahn an geht?
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 943

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 527 / 1018

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Juli 2014, 21:44

Also ich habe schon beides ausprobiert, sowohl Bahn als auch Flug.
Per Bahn seid Ihr mindestens 10 Stunden unterwegs, das kann mit drei Vierjährigen unter Umständen auch anstrengend sein. Preis für 2 Erwachsene und drei Kinder hin und zurück laut www.bahn.de (mir werden da sowohl die Preise als auch die Fahrzeiten angezeigt) etwa 784,-Euro, also etas über 200,-Euro günstiger wie Deine Flüge! was vielleicht noch interessant wäre (mir aber auch nicht angezeigt wird) ist der Preis für die Nachtfahrten mit Schlafabteil. Aber das ist whrscheinlich schon wieder so teuer, dass man auch fliegen kann....Das wäre vielleicht nochmal eine Auskunft wert, die Du aber dann wohl doch direkt erfragen mußt (Reisebüro?)
Nachtfahrt ohne Schlafabteil habe ich auch schon hinter mir, sehr unbequem und auch anstrengend (mit 6 Leuten im Abteil :doofy: )
Wenn ich ehrlich bin, würde ich dann lieber fliegen, denn ich fand die Bahnfahrten nach Wien auch ohne Kinder schon anstrengend und mit dem Flieger seid Ihr wahrscheinlich in maximal 2 Stunden dort.
Was ich auf keinen Fall machen würde, ist mit dem Auto zu fahren.
In Wien ist Auto fahren nicht wirklich schön, man findet gerade mit großen Autos keine Parkplätze und Wien hat ein wirklich hervorragendes öffentliches Verkehrsnetz, dort braucht man also auch kein Auto!
Ansonsten ist Wien eine traumhafte Stadt, ich war mittlerweile dreimal dort und liebe Wien :love: . Es lohnt sich auch ein paar Tage länger dort zu bleiben! :thumbsup:
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

aja2010

Profi

Beiträge: 1 721

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Wiebke

Wohnort: Landkreis Diepholz

Danksagungen: 95 / 56

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2014, 21:50

Wenn würde ich fliegen, alleine wegen der Zeit die man unterwegs ist!
Es gibt verschiedene Flugpreisvergleichsseiten (z.B. Opodo.de) die würde ich mal durchsuchen. Ich bin mal von Bremen nach Stuttgart für 89€ geflogen als Vergleich ;).
Liebe Grüße
Wiebke
mit J. (w, 28.11.10, 23:59) ,A. (m, 29.11.10, 0:00) und A. (w, 29.11.10, 0:01) in der 32.SSW

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Juli 2014, 22:18

So habe gerade mit der Bahn telefoniert und wir haben was für 270€ rausgesucht für hin und zurück ink. sitzplatzresevierung und rücktrittversicherung :thumbsup:
Wir sind mit der Bahn ca.10 Stunden unterwegs und müssen je einmal umsteigen.
Nach langen hin und her konnte ich es aber per Telefon nicht Buchen da ich keine Kreditkarte habe :cursing:
Flüge würden über 1000€ kosten für alle und dann haben wir immer noch keine Unterkunft.......
Die Hochzeit ist am 4.10, wir würden dann vom 1.10-6.10 fahren und uns dann noch ein bissen Wien anschauen.
Jetzt fährt Gunnar morgen zum Bahnhof und Bucht das direkt!
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 809

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1114 / 413

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Juli 2014, 00:25

Für 270 würde ich auch die Bahn nehmen.

Bei 1000 für den Flug würde ich das Auto vorziehen. Wir fahren nach Südeuropa 13-14 Stunden, da muss man halt "durch"... :(
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:26

Ja wenn man für 2-3 Wochen so ne Strecke mit dem Auto fährt würde ich das auch machen, aber für nur ein paar Tage......
Wir werden die Bahn nehmen und schauen am Wochenende wegen einer Ferien Wohnung. Muss erst mal schauen wo was ist und wie man dann am besten dort hin kommt wo wir hin müssen und hin wollen.
10 Stunden Zug fahren wird aber wohl auch nicht ohne werden. Wir haben Glück und haben Plätze im Großraum mit tisch bekommen so können wir auch gut Mahlen, spielen und ein Film wird es unterwegs wohl auch geben.
Ich war noch nie in Wien und freue mich drauf.
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 809

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1114 / 413

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:45

Klingt toll!

Viel Spaaaaaß!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Name: Karin

Danksagungen: 37 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:51

Man kann bei der Bahn auch Sparpreise buchen, du kannst unter Sparpreisfinder Ziele im Ausland eingeben und dann die Reisedaten, dann kann man das auch irgendwie per ELV oder so bezahlen, ich gucke mal, ob ich einen Link finde.
http://ps.bahn.de/preissuche/preissuche/…=de&country=DEU

Versuch mal, ob das klappt, dann halt das Reisedatum und Start- und Zielbahnhof eingeben, dann sucht Ihr euch die billigsten Verbindungen raus, vielleicht findet Ihr ja was, was nicht gleich 800 €kostet.

cuxdrillis

Meister

  • »cuxdrillis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Juli 2014, 21:58

Danke, ich hatte was gutes gefunden.....
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Ähnliche Themen