Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 798

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. September 2014, 17:48

Zum Bekleidungs-Saisonwechsel könnte man echt nen Gelddrucker im Keller gebrauchen...grrrr...

Zum Bekleidungs-Saisonwechsel könnte man echt nen Gelddrucker im Keller gebrauchen...grrrr...
Kindersachen/Schuhe bei Lidl und Tchibo.
Und Muttern hat bei Ernstings Family zugeschlagen...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Name: Sandra

Wohnort: Lüdenscheid

Danksagungen: 21 / 33

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. September 2014, 18:22

Kenne ich...wenn auch nur mal 4. Aber mit großen Kindern findet man immer schlechter Gebrauchtware. Und Winterstiefel sind heftig...zumal wir hier jeweils 2 Paar brauchen, da wir ganz oft heftig Schnee haben. Und wenn ich mir anschaue, wie fleißig die Eichhörnchen sammeln, mag ich mir die Winterprognose nicht vorstellen. Was letzten Winter fehlte, kommt bestimmt diesen hinzu.
Viele Grüße von
Sis
mit vier Zaubermädels

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Danksagungen: 281 / 191

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. September 2014, 18:25

Liebe Jana,

bei uns wandern jedes Jahr mehrmals säckeweise Klamotten zu OXFAM. Wir haben das umgekehrte Problem...Tanten und Cousinen, letztere praktischerweise mit ähnlichen Körpermaßen und Schuhgrößen wie meine Mädchen, aber mit eigenem Einkommen, in der Türkei sind einkaufssüchtig und laden die kaum angezogenen Kleider nach Ablauf der Saison bei uns ab. Yusuf wird von seinem Cousin versorgt, und Fritze von Yusuf. Ich gebe grundsätzlich NICHTS für Kleider aus, höchstens mal ganz selten bekommt der ein oder andere eine Hose.

Aber den Gelddrucker könnten wir trotzdem brauchen - was die Schule hier an Geld kostet, ist unglaublich. Im Juni habe ich schon einmal 500 € für Schulbücher und Material abgedrückt, und jetzt wird für Schulspeisung, Ausflüge, Theater, Hefte, Tintenpatronen, Kopien etc. gelöhnt. Und dann gibt's noch die Jahresbeiträge für die verschiedenen Sportvereine und sonstigen Aktiitäten, wo Kind gerne hingeht... Ich weiß nicht, wie Leute mit dem Mindestlohn das hinkriegen...

Alles Liebe,

Eva
Eva

mit Yusuf (10.12.1998) und
Amalia, Friedrich und Elisabeth (07.08.2002)

Seid umschlungen, Millionen
Diesen Kuß der ganzen Welt!
Brüder, überm Sternenzelt
Muß ein lieber Vater wohnen!