Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 775

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1110 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Februar 2013, 21:00

Thermomix

Ich habe gehört, daß der Thermomix von Vorwerk teurer werden soll.

Nun meine Frage/-n:
- Wer von Euch hat einen?
- Wie zufrieden seid Ihr damit?

(Ist ja doch recht teuer...)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Lea

Profi

Beiträge: 929

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Danksagungen: 205 / 47

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Februar 2013, 21:40

Ich kenne Familien mit 1-2 Kindern die ihn seit Jahren regelmäßig gebrauchen und begeistert sind.
Ich kenne Familien mit 3 und mehr Kindern die ihn schnell weiter verkauft hatten bzw. als Schrankleiche abstempelten.
Ich kenne keine Familie mit mehr als 3 Kindern die ihn öfter als 2x im Jahr braucht.

Mir reicht das :D
Liebe Grüße Lea :kaffee: mit dem Trio *2002, dem Räuber *2010 und dem jüngsten von 2017 :wink:

Nane

Profi

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Name: Ingrid

Danksagungen: 416 / 37

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. März 2013, 01:24

Hallo Jana,
ich habe keinen - beneide aber jeden der einen hat.

Ich bin gelernte Köchin und selbstständig und hab mir bis jetzt nur keinen Thermomix angeschafft weil der mich Arbeitsplatz kostet.
Sehr viele meiner Kollegen schwören im á la minute Geschäft auf den Thermomix.

Aber wenn ich meiner Schwiegertochter noch ein oder zweimal dabei zusehe mit welcher Geschwindigkeit sie einen Kuchen zusammenquirlt,
habe ich bald einen.

mela

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 6. Juni 2011

Name: Mela

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 37 / 4

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 1. März 2013, 06:26

Ich habe seit zwei Monaten einen und bereue, ihn nicht schon früher gekauft zu haben.
Das hätte die Babybreikocherei wesentlich vereinfacht!

Ich nutze ihn bisher fast täglich und bin sehr zufrieden! Der Milchreis ist ein Traum, Hefeteig wird so klasse, Muffinsteig ist in Sekunden zusammengerührt, dampfgegartes Gemüse geht ganz schnell und einfach. Meine Kinder lieben den Kartoffelsalat und den Tomatenreis aus dem TM.

Ein komplettes Menü für sechs Personen schafft er nicht. Ich koche aber eh nur am Wochenende für die komplette Familie und da nutze ich ihn dann eben, um das Gemüse oder die Beilagen zu machen. Und am Wochenende macht der TM Kuchenteig, Muffinsteig und Hefeteig für mich.

Gestern hat mich meine TM-Beraterin angerufen und mir gesagt, dass das Teil zum Sommer teurer wird und ich doch mal Bekannte/Verwandte anhauen soll, ob nicht jemand noch schnell einen kaufen will. :D

LG Mela

geb. am 04.10.2011 bei 33+5 mit 1710 g, 2240 g, 1740 g
und die große Schwester Pia (06/2004)

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Name: Bianca

Danksagungen: 208 / 119

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 1. März 2013, 07:55

HI, bei uns ist er ne teure Schrankleiche, viel zu klein für 8 Personen.

Und Eis, marmelade usw, bekomm ich in der Küchenmaschine bzw. im Topf schneller hin.

LG
Meine Monster sind *01.02.05, *14.06.06 und dreimal *27.10.08. Jetzt komplett mit Zwuck *14.01.2012


Anna5

Fortgeschrittener

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Name: Anna

Wohnort: CH

Danksagungen: 165 / 148

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 1. März 2013, 08:33

HI, bei uns ist er ne teure Schrankleiche, viel zu klein für 8 Personen.

Und Eis, marmelade usw, bekomm ich in der Küchenmaschine bzw. im Topf schneller hin.

LG
Ditto.
Ich haette zu gerne einen. Aber bei 7 Personen bringt es das einfach nicht... Bin ja eeewig um das Ding rumgeschlichen, aber ich glaube, es macht einfach keinen Sinn. Leider.
Drillinge (M/J/M) 11 / 01
Junge 02 / 05
Mädchen 09 / 06

Beiträge: 1 464

Registrierungsdatum: 17. Mai 2011

Wohnort: Brandenburg, Nähe Berlin

Danksagungen: 159 / 91

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 1. März 2013, 08:43

HI, bei uns ist er ne teure Schrankleiche
Verkaufst du ihn?
Liebe Grüße :wink2:
Das ist meine Rasselbande:
(geb. 32+2 SSW)

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Name: Dani

Danksagungen: 77 / 102

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 1. März 2013, 09:04

Grisetta: Das wär jetzt auch meine Frage gewesen - ob die Schrankleiche zu verkaufen wäre :D

Meine Schwiegermama hat einen und ich bin auch ganz begeistert davon. Alle die einen haben schwören drauf - nur haben die alle auch max. 2 Kinder...aber ich denke unter der Woche bzw. so wie Mela es schreibt, ist er bestimmt trotzdem viel Gold wert..
Viele Grüße
Dani mit Emma, Lena & Maya (10.12.2009 bei 32+2)

aja2010

Profi

Beiträge: 1 721

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Wiebke

Wohnort: Landkreis Diepholz

Danksagungen: 94 / 56

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 1. März 2013, 09:57

Die anderen haben ja schon die Aspekte genannt. Es kommt drauf an, was du mit dem TM machen möchtest. Für die ganze Familie (mit mehr als 2 Kindern) jeden Tag kochen kann er leider nicht. Daher ist er für uns rausgefallen (für den doch sehr hohen Preis). Er kann aber richtig tolle Sachen wie schon erwähnt richtig guten Hefeteig.
Aber krass dass die den noch teurer machen wollen... Ich fand den Preis jetzt schon heftig!
Liebe Grüße
Wiebke
mit J. (w, 28.11.10, 23:59) ,A. (m, 29.11.10, 0:00) und A. (w, 29.11.10, 0:01) in der 32.SSW

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 775

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1110 / 413

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 1. März 2013, 12:13

Ich habe mal bei Ebay geschaut.
Gibt es da verschiedene?
Kann der "alte" weniger als der "neue"?
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 775

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1110 / 413

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 1. März 2013, 12:14

Gestern hat mich meine TM-Beraterin angerufen und mir gesagt, dass das Teil zum Sommer teurer wird
Jaaaa, das hab ich auch gehört.
Also jetzt oder nie.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Name: Dani

Danksagungen: 77 / 102

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 1. März 2013, 13:26

Wenn dann würde ich das aktuelle Modell (Glaub TM 31) nehmen. Ich weiß nicht genau ob er mehr kann bzw. ob der alte das Varoma schon hatte..
Schau doch auch mal bei Ebay-Kleinanzeigen. Da bieten auch manche den Thermomix etwas günstiger an. Allerdings weiß ich nicht, ob ich da die 100 Euro sparen würde...lieber hat man dann den direkten Draht zum Mitarbeiter und Garantie etc.
Viele Grüße
Dani mit Emma, Lena & Maya (10.12.2009 bei 32+2)

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 212 / 518

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 1. März 2013, 13:38

wow, tolles teil... bis heute wusste ich nix davon... irgendwie will man das ding einfach haben... grrrr.r.....

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Name: Dani

Danksagungen: 77 / 102

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 1. März 2013, 13:42

@Drillis-Hannover: Dann mach nie eine Thermomixparty mit. Danach will man es noch mehr haben :rolleyes: :P
Viele Grüße
Dani mit Emma, Lena & Maya (10.12.2009 bei 32+2)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 775

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1110 / 413

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 1. März 2013, 14:02

Wenn man bedenkt, daß die Kids keine Riesen-Portion essen...ist er 5 von 7 Tagen zu gebrauchen.

Brotteig wäre auch interessant: unser Brotbackautomat knetet zwar passabel (ist total doof zu reinigen), aber backen laß ich die Brote lieber im Ofen (ist krustiger, nicht so wabbelig).
Sprich, der Brotbackautomat käme weg.

Wenn ich meine eventuellen Kauf-Gedanken jetzt meinem Mann äußern würde, würde er mir "einen Vogel zeigen".
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 775

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1110 / 413

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 1. März 2013, 14:05

Hier gibt es 12 kurze Videos zu den 12 Funktionen:
http://thermomix.vorwerk.de/de/thermomix/funktionen/
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 212 / 518

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 1. März 2013, 14:53

ich versuche grad ne vorführung bei mir zu organisieren... hat jemand lust und interesse?!

dann einfach bei mir melden... :-))

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 775

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1110 / 413

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 1. März 2013, 15:02

ich versuche grad ne vorführung bei mir zu organisieren... hat jemand lust und interesse?!

dann einfach bei mir melden... :-))
Wollte ich auch gerade machen, aber mein Mann hat mich (nach Preisnennung) ausgelacht.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 212 / 518

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 1. März 2013, 15:06

kann finanziert werden... ich weiß... grmmmpfh.... aber genau deshalb will ich mir das teil auch so genau anschauen...

ob das überhaupt zu mir passt... ob sich das lohnt...

jana, jetzt hab ich heute nachmittag nur nach diesem teil gesurft... eigentlich wollte ich ganz andere dinge erledigen...
vor deinem beitrag hatte ich noch nix von einem thermomix gehört... war unwissend glücklich... und jetzt?!?!?!

jetzt will ich den haben....

grrrrrrr....

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Name: dreiblumen

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 6 / 8

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 1. März 2013, 17:38

Hallo, ich hab einen, allerdings erst seit kurzem, Schwimu hat ihn mir zur Geburt geschenkt. 8o
Sie selbst hat einen alten, den wollte ich mir von ihr abstauben, allerdings musste ich ihn nach testen wieder zurückbringen, da der noch eine zu hohe Leistung hat und unsere Sicherungen immer rausgeflogen sind, wenn ich gerührt und geheizt gleichzeitig habe.
Der neue hat weniger Watt und damit geht es jetzt gut mit den Sicherungen( moderne Wohnung).
Für viele Personen ist er sicher nicht Ideal, dafür ist das Fassungsvermögen zu gering und wenn man ihn nicht in allem, was er außer rühren kann, dann ist er eine völlig überteuerte Mixmaschine.
Dampfgaren für mehr als drei bis vier Personen ist unrealistisch und auch die Teigmengen sind für einen normalen Kuchen oder ein normales Kilobrot gut zu handeln.
Die Reinigung ist vor allem nach Teigzubereitung etwas umständlich, da man unten aus dem Boden das scharfe Drehmesser rausnehmen muss.
Sahne geht phänomenal damit zu schlagen, Eischnee dagegen ist der völlige Krampf und gelingt sehr schlecht.
Teig und Suppen: phänomenal. Aber dafür der Preis? Ich weiß nicht...ich hätte ihn für uns. Nicht gekauft, auch wenn ich jetzt froh bin, dass die bevorstehende Babybreiorgie sicher leichter zu bewerkstelligen geht als mit dem Zauberstab.
Eine Freundin hat ihn schon länger und macht ganz viel damit. Die ist hell begeistert,
wie gesagt: ich bin mäßig begeistert und würde ihn mir nicht für den Preis kaufen, dann lieber in einen guten Topf und eine gute Pfanne (Braten und backen kann er übrigens auch nicht :D ) Jetzt habe ich ihn und nutze ihn auch aber sicher nicht adäquat, da ich sehr gerne und viel koche und mich noch nicht mit dem TM zum kochen anfreunden kann.
Mal schaun, was die Kinder dazu sagen und wo der Brei dann landet: im Mund oder auf der Wand? :crazy:
Dieses "haben will" kenn ich übrigens auch, das hatte ich auch erst, nachdem meine Freundin so geschwärmt hatte. Die hat aber nur ein Kind!
Das hat sich dann nach Recherche und Intervention meines GöGa wieder gelegt.
Aber was rede ich, ich hab ihn ja jetzt doch....
Die drei Blümchen wurden am 24.10.2012 in der 27+0 SSW mit L. 575gr, J. 665 gr und F. 805 gr geboren

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Ähnliche Themen