Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

artep145

Fortgeschrittener

  • »artep145« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Name: Petra

Danksagungen: 27 / 61

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 6. August 2013, 20:14

Nudelsoße ohne Tomate gesucht!!

Hallo,
2 meiner Drillis sind Neurodermitis geplagt und vertragen keine Tomate...
Habt ihr Rezepte für Soßen ohne Tomate?
Petra
Petra mit Sohn J (09/08, 40+0, 4000g ;)) und Drilli-Mädels A,M,S (01/12, 34+3)( 2055g, 1660g, 1700g)

Lea

Profi

Beiträge: 929

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Danksagungen: 205 / 47

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. August 2013, 20:51

Wir essen gerne eine Käsesauce dazu. Ich mach die ganz simpel, ein Becher Sahne und ein Päckchen Schmelzkäse, etwas würzen je nach Belieben oder gleich Kräuterschmelzkäse nehmen, geht auch gut.
Manchmal werf ich Schinkenstückchen mit rein.

Oder einfach Nudeln mit Walnußöl (Allergie?!) und frischem Parmesan.
Oder Nudeln mit Zimt&Zucker, für die süßen ;)
Liebe Grüße Lea :kaffee: mit dem Trio *2002, dem Räuber *2010 und dem jüngsten von 2017 :wink:

Beiträge: 1 464

Registrierungsdatum: 17. Mai 2011

Wohnort: Brandenburg, Nähe Berlin

Danksagungen: 159 / 91

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 6. August 2013, 20:54

Rezepte hab ich nicht, aber im Prinzip kannst du auch aus jedem Gemüse eine Soße machen.
Ich persönlich würde damit anfangen, Zwiebelwürfel anzubraten, schön goldbraun, dann das Gemüse deiner Wahl dazu (kleingeschnitten oder geraspelt oder püriert), Sahne und Gewürze, evtl. noch andicken.
Einfach mal ein bisschen experimentieren ;)
Z.B. Karotten, Zucchini, Paprika, Kürbis, Spinat, etc etc

Aber auch eine Google-Suche nach "Nudelsoße ohne Tomate" bringt einige Ergebnisse, hab ich eben mal ausprobiert.
Liebe Grüße :wink2:
Das ist meine Rasselbande:
(geb. 32+2 SSW)

Beiträge: 1 104

Registrierungsdatum: 9. September 2011

Name: heidi

Danksagungen: 146 / 137

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. August 2013, 20:59

unser renner ist auch sahnesauce mit schinkenstücken drin, oder speck. zur zeit mit frischen kräutern anreichern - fertig...
heidi mit 2jungs und 1mädchen august 2008 29+6ssw und dem tollsten papi :love:

aja2010

Profi

Beiträge: 1 721

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Wiebke

Wohnort: Landkreis Diepholz

Danksagungen: 94 / 56

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. August 2013, 14:52

Bei uns machen wir wenn's ganz schnell gehen muss, Kräuter-Cremefraiche auf die Nudeln, wird durch die Wärme dann flüssig und schmeckt echt lecker!
Liebe Grüße
Wiebke
mit J. (w, 28.11.10, 23:59) ,A. (m, 29.11.10, 0:00) und A. (w, 29.11.10, 0:01) in der 32.SSW

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Danksagungen: 281 / 191

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. August 2013, 17:53

Hallo,

mein Freund macht manchmal Nudeln mit Pilzsauce, das ist auch lecker:
1 Zwiebel
Knoblauch (je nach Geschmack 1 Zehe - 1 Knolle)
Pilze
Petersilie
1 Packung Frischkäse natur

Die Zwiebel und der Knoblauch werden in kleine Würfel geschnitten und in Olivenöl angebraten. Dann kommen die in dünne Scheiben geschnittenen Pilze hinzu. Danach der Frischkäse, dann Pfeffer und Salz, und ganz zum Schluß die Petersilie.
Schmeckt guuuut - aber unsere Kinder mögen's nicht, für die sind Pilze etwas ganz Gräßliches.

Ansonsten geht genau das Gleiche auch mit Spinat oder Mangold statt Pilzen. Frischen Spinat oder Mangold ganz klein hacken, die anderen Zutaten sind dieselben. Schmeckt auch sehr, sehr gut!

Alles Liebe,

Eva
Eva

mit Yusuf (10.12.1998) und
Amalia, Friedrich und Elisabeth (07.08.2002)

Seid umschlungen, Millionen
Diesen Kuß der ganzen Welt!
Brüder, überm Sternenzelt
Muß ein lieber Vater wohnen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

artep145

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Name: dreiblumen

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 6 / 8

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. August 2013, 23:06

Hallo, hatte ich grad vorhin, da ich nicht mehr zum Einkäufen kam und improvisiert habe, war sehr lecker, ist aber Geschmackssache:

1 Zwiebel
1 o 2 Knoblauchzehen beides zusammen in Olivenöl kurz anbraten
1 Becher Kräutercremefraiche o.ä.
1 Dose Thunfisch
Gewürze je nach Geschmack, ich hab Oregano, Salz, Pfeffer und Spinatpesto genommen.
1 Zuchhini in die köchelnde Sauce fein geschnibbelt
Abschmecken, ggf noch etwas Milch dazu -fertig

Geht total schnell, reicht für 500 gr. Nudeln
Die drei Blümchen wurden am 24.10.2012 in der 27+0 SSW mit L. 575gr, J. 665 gr und F. 805 gr geboren