Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sille und Nicki

Fortgeschrittener

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Im hohen Norden....

Danksagungen: 13 / 31

  • Private Nachricht senden

381

Montag, 7. Juli 2014, 17:26

Genauso mache ich es immer aufbügel, schneiden, nähen!

wenn ich Vlieseline gearbeitet habe dann war es meist keine dicke z.b . bei taschen usw....

ich frag mal tantchen!!!
________________________________________________________________

Silke und Nicki

mit Bjarne (2950g und 48cm) & Michel (2910g und 50cm)

geboren am 12.11.2006 (38+0)

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

382

Montag, 7. Juli 2014, 17:37

Nur ich hab es so verstanden, dass die Vlieseline nicht die Appli verstärken soll, sondern die ganze Tasche, oder?
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 590

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 77 / 207

  • Private Nachricht senden

383

Montag, 7. Juli 2014, 18:08

Ja, auf jeden Fall verstärkt die Vlieseline die ganze Tasche. Ich wurde die Vlieseline einseitig aufbuegeln, dann die Appli aufbringen und dann das Futter für die Tasche annähen.
Ulrike mit
M.(m), P. (m), L. (w)
SSW 32+1, Juli 2009

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

384

Montag, 7. Juli 2014, 21:17

Und die Vlieseline auf die einzelnen zugeschnittenen Stoffbahnen aufbügeln bevor ich sie zusammen nähe?
Und mit oder ohne Nahtzugabe, das habe ich noch nicht verstanden, bzw. da gab es jetzt noch Uneinigkeit?
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

aja2010

Profi

Beiträge: 1 721

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Wiebke

Wohnort: Landkreis Diepholz

Danksagungen: 95 / 56

  • Private Nachricht senden

385

Montag, 7. Juli 2014, 22:19

Bei einer Anleitung für einen Sommerhut (Krempe wird verstärkt) wird es so beschrieben:
Alle Teile mit Nahtzugabe ausschneiden, nur die Vlieseline wird ohne Nahtzugabe ausgeschnitten. Die Vlieseline auf den Krempenoberstoff bügeln.
Dann kommen die Nähte.
Also würde ich alle Teile die verstärkt werden sollen erst mit der Vlieseline (ohne Nahtzugabe) bebügeln und dann nähen.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Liebe Grüße
Wiebke
mit J. (w, 28.11.10, 23:59) ,A. (m, 29.11.10, 0:00) und A. (w, 29.11.10, 0:01) in der 32.SSW

Beiträge: 590

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 77 / 207

  • Private Nachricht senden

386

Montag, 7. Juli 2014, 22:37

Bei uns damals im Naehkurs hatten mehrere eine Tasche genäht, da war die Vlieseline mit Nahtzugabe zugeschnitten worden. Ich weiss aber nicht, ob es sich um die gleiche Stärke gehandelt hat...
Ulrike mit
M.(m), P. (m), L. (w)
SSW 32+1, Juli 2009

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

387

Dienstag, 8. Juli 2014, 14:26

War heute im Stoffladen und habe mich mal fachmännisch beraten lassen.
Also, das Vlies wird mit Nahtzugabe in Stoffgröße zugeschnitten, von hinten durch Bügeln fixiert und dann mit den nornmalen Nähten eingenäht, die das dann auch an der Stelle halten sollen, wo es hingehört, da das Büglen nur eine Grundfixierung ist, damit man es besser verarbeiten kann. :thumbsup:
Ich werde mich heute mal dran machen und berichten!
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

388

Mittwoch, 9. Juli 2014, 14:29

VIELEN DANK für den Tipp!!!!!!!!!!!!!!!!
Diese bedruckten Jerseys wurden heute geliefert und sind KLASSE !!!
Jetzt muss ich nur noch schauen, was ich für unsere "Kaninchentante" bis zu ihrem Geb. daraus nähe...
Bzw. bis Ferienbeginn, weil wir dann erstmal in Urlaub fahren...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

389

Mittwoch, 9. Juli 2014, 14:33

Noch fix mit der "alten" Maschine fertig genäht.
Ab heute abend ist die Neue dran.

Fehlt nur noch der Sommer...
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_2999_kl.jpg (311,42 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Februar 2016, 13:50)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

390

Dienstag, 15. Juli 2014, 21:40

So, mein Beutel ist fertig, leider mit Fehlern, weil ich nicht genau gelesen, bzw. verstanden habe, wie ich zuschneiden muß ?( !
Ich wollte eigentlich die 4 Bahnen des Aussenstoffes versetzt gestreift und gemustert haben, habe aber eben leider falsch zugenschnitten.
Jetzt habe ich die eine Taschenhälfte gestreift und die andere gemustert und aufgefallen ist mir das natürlich erst, als ich die beiden fertigen Hälften aus jeweils 2 Bahnen zusammennähen wollte und es nicht paßte :dash: !
Erst hatte ich noch überlegt, die eine Hälfte zu verwerfen, aber da steckte schon so viel Arbeit drin und ich hatte auch keinen gestreiften Stoff mehr in ausreichender Menge, also müssen wir jetzt so damit leben. Ist ja auch nur ein Beutel für Schmutzwäsche (aber geärgert hat´s mich trotzdem :grummel: !).
Da ich das Kindergartenlogo als Applikation echt schwierig fand, habe ich es kurzerhand mit Stoffmalfarbe drauf gemalt. Außerdem noch einen kleinen Pilz als Ausgleich für den vergurkten Stoffwechsel... Ist bei 40°C waschbar und war so für mich einfacher.
Das mit dem Vlies ging übrigens ganz gut, allerdings ist der Beutel immer noch sehr weich, ich hatte ihn mir standfester vorgestellt.
Jetzt hoffe ich, dass ich morgen noch den bestellten Kordelstopper kriege und dann geht das Teil in Betrieb!
Ich finde den Schnitt aber ziemlich gut und werde für uns selber auch noch so einen Beutel nähen. Zum Schwimmen gehen ist der prima, da paßt viel rein und ich habe mir abwaschbaren Stoff dafür besorgt! :thumbsup:
Jetzt weiß ich ja auch, wie ich zuschneiden muß! :thumbsup:
»kuschelmops« hat folgende Dateien angehängt:
  • Tasche_1.JPG (787,15 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:24)
  • Tasche_2.JPG (615,9 kB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:24)
  • Tasche_3.JPG (755,95 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:24)
  • Tasche_4.JPG (745,72 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:24)
  • Tasche_5.JPG (378,26 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:25)
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuschelmops« (16. Juli 2014, 11:29)


kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

391

Dienstag, 15. Juli 2014, 21:41

Hier noch zwei Fotos dazu!
»kuschelmops« hat folgende Dateien angehängt:
  • Tasche_6.JPG (422,02 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:25)
  • Tasche_7.JPG (359,6 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:25)
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

392

Dienstag, 15. Juli 2014, 23:11

BOAH, voll toll!!!

Wieviel "Liter" passen da rein? Wie groß muss ich mir den Beutel vorstellen?

(Den Pilzstoff liebe ich auch, habe ihn auch hier liegen.)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kuschelmops

einszweidreidabei

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. November 2011

Name: Claudia

Danksagungen: 89 / 66

  • Private Nachricht senden

393

Mittwoch, 16. Juli 2014, 10:47

Der Beutel ist doch große Klasse und Deine Stoffmalerei finde ich wunderschön. Das mag ich viel mehr, als solche Stickereien aus der Datei. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kuschelmops

78Vanilla

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Name: 78Vanilla

Wohnort: Kurort Oberwiesenthal

Danksagungen: 38 / 117

  • Private Nachricht senden

394

Mittwoch, 16. Juli 2014, 11:01

Ich brauche Hilfe

Hallo,
mich hat das Nähfieber auch erwischt ;-)

Hosen für meine Zwerge sind nun kein Problem mehr ...
nun würde ich gern eine Wickelunterlage für unterwegs nähen - leider finde ich im Netz nichts schönes. Könnt ihr mir helfen?

LG Mandy

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

395

Mittwoch, 16. Juli 2014, 11:09

Wie groß muss ich mir den Beutel vorstellen?

Hallo,
das ist der Maxi Storpung, Durchmesser etwa 37 cm und etwa 50 cm hoch. Da paßt schon Einiges rein.
Es gibt noch drei weitere Größen!
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

396

Mittwoch, 23. Juli 2014, 10:41

Mein erstes Werk mit der neuen Nähmaschine. Wer die Fehler findet, darf sie behalten (hab mehr auf die Maschine geachtet, als auf die Klamotte).
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_3041_kl.jpg (182,22 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:26)
  • IMG_3043_kl.jpg (158,71 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:26)
  • IMG_3044_kl.jpg (161,86 kB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:26)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 517 / 1006

  • Private Nachricht senden

397

Mittwoch, 23. Juli 2014, 10:44

Mein erstes Werk mit der neuen Nähmaschine. Wer die Fehler findet, darf sie behalten (hab mehr auf die Maschine geachtet, als auf die Klamotte).

Sieht gut aus! Netter Zierstich!
Hat das mit dem Umtausch reibungslos geklappt. Hast Du eine neue Maschine gekriegt oder wurde die andere repariert?
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

398

Mittwoch, 23. Juli 2014, 21:49

Hat das mit dem Umtausch reibungslos geklappt. Hast Du eine neue Maschine gekriegt oder wurde die andere repariert?

Ich habe reibungslos eine andere Maschine bekommen, bin aber derzeit noch auf den doppelten Portokosten (1 x Maschine und 1 x Zubehör, das sollte ja erst unbedingt nicht mitgeschickt werden) sitzen geblieben.

Die werde ich noch anfordern.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 212 / 518

  • Private Nachricht senden

399

Donnerstag, 24. Juli 2014, 06:42

na dann wünsch ich allzeit gutes Gelingen!!!

das erste Werk sieht klasse aus... Fehler?!?!? du bist zu kritisch! :-)

und so eine Saumnaht, näht die Nähmaschine ganz allein?!?!?!
wow!!!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 782

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1111 / 413

  • Private Nachricht senden

400

Freitag, 25. Juli 2014, 12:25

Seit wir diese Tiere als Haustiere im Garten halten, ist unsere Große Kaninchen-Fan.

Jetzt "muss" ich das Oberteil bis zu ihrem Geburtstag Mitte August verstecken...und mir auf die Zunge beißen, um nichts zu verraten.

Und ich bin jetzt W6-Fan :-)
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_3046_kl.jpg (185,32 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:28)
  • IMG_3047_kl.jpg (555,3 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2016, 10:28)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)