Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 802

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Januar 2012, 21:18

Tipp für individuelle T-Shirts

Ich habs bestimmt schon mal geschrieben...
Meine Mädels gestalten sich gerade ihre Shirts selber und fahren voll drauf ab, ist was für etwas ältere Kids, hat aber wg. digitaler Bearbeitung den Vorteil, daß nix "daneben gehen" kann (falsch malen o.ä.).
1. Kind malt ein Bild
2. Bild scannen
3. Bild am PC aufpeppen, Teilbereiche ausschneiden, vergrößern, "Copyright by ..." drunterschreiben usw.
4. Bild spiegelverkehrt auf Bügelfolie drucken und auf helles Shirt bügeln.
:thumbsup:
Hab ich gestern für meine Älteste gemacht, sie ist heute "geschwebt" vor Stolz, ihr Bild auf dem Shirt zu haben.
Muß ich jetzt noch für meine Zweitälteste machen, sie will immer in allen Dingen nach-/mitziehen.
Viel Erfolg/Spaß!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sis, Anna5

Anna5

Fortgeschrittener

Beiträge: 475

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Name: Anna

Wohnort: CH

Danksagungen: 170 / 152

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. Januar 2012, 01:21

Das klngt super!
Hast du mal ein Foto von einem fertigen T-Shirt?

LG
Anna
Drillinge (M/J/M) 11 / 01
Junge 02 / 05
Mädchen 09 / 06

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Name: Sandra

Wohnort: Lüdenscheid

Danksagungen: 21 / 33

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2012, 09:52

Danke,

das ist ein guter Tipp! Diese Folie habe ich hier noch liegen und wollte sie längst ausprobieren.
Bis jetzt verziere ich die Basicshirts immer mit Velours oder nähe Applikationen oder Häkelblumen drauf (siehe Bilder). Meinem großen Kind gefallen die Prints auf den Shirts nämlich selten. Also lieber selbst gestalten!
»Sis« hat folgende Dateien angehängt:
Viele Grüße von
Sis
mit vier Zaubermädels

Sille und Nicki

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Im hohen Norden....

Danksagungen: 13 / 34

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2012, 10:20

Hallo Sis
ich weiß du hast Mädchen aber hast du auch ein paar Ideen für Jungs....
Finde die Tshirts auch immer ziemlich gleich, vor allem bei Jungs...
mit der Bügelfolie hab ich´s schon probiert, aber hier gibt es noch nicht soo viele Künstler...(malen halt nicht so gerne).....
Außerdem sind gerade bei H&M die einfarbigen Shirts auch billiger....

Liebe Grüße, Silke 8o
________________________________________________________________

Silke und Nicki

mit Bjarne (2950g und 48cm) & Michel (2910g und 50cm)

geboren am 12.11.2006 (38+0)

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Name: Sandra

Wohnort: Lüdenscheid

Danksagungen: 21 / 33

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 9. Januar 2012, 14:00

Hallo Sis
ich weiß du hast Mädchen aber hast du auch ein paar Ideen für Jungs....
Finde die Tshirts auch immer ziemlich gleich, vor allem bei Jungs...
mit der Bügelfolie hab ich´s schon probiert, aber hier gibt es noch nicht soo viele Künstler...(malen halt nicht so gerne).....
Außerdem sind gerade bei H&M die einfarbigen Shirts auch billiger....

Liebe Grüße, Silke 8o

Hallo Silke,

doch , habe ich. Ich habe gerade einen ganzen Schwung Shirts für meinen Neffen gemacht. Da habe ich Raketenvelours aufgebügelt. Oder einen Dino. Die habe ich bei Dawanda erworben. Die Anbieterin heißt Rompy. Oder Stickies gekauft bei Zaubermasche.de (Kapfzwerg, Frecher Affenjunge). Eine Jacke mit Eisbären (der ist von einem ollen Sigikidpulli gewesen). Oder den Fuchs, der hier allerdings ein Mädchenshirt ziert.
Mir macht es immer total Spaß, die Klamotten vom Flohmarkt aufzuhübschen. Jeanshosen bekommen eine Webbandkante, Shirts einen Sticki, Röcke kriegen Rüschen usw. So kann man es doch etwas individueller machen.
Cool sind auch Velourssprüche: Buchstabenkönig, Lausebengel, Einzig aber nicht artig oder kleiner, mittlerer, großer Bruder. Rompy macht auch Sachen auf Bestellung. Allerdings muss man bedenken, dass die Velours an dünneren Stellen reißen können, wenn der Jersey sehr gedehnt wird. Ich habe das bis jetzt erst an einem Shirt mit Spruch und an einer Blume.
»Sis« hat folgende Dateien angehängt:
Viele Grüße von
Sis
mit vier Zaubermädels

Sille und Nicki

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Im hohen Norden....

Danksagungen: 13 / 34

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 9. Januar 2012, 14:33

Hallo

Oh, das ist gut ... sind total im Raketen und Eisbären, Mondbär usw. Fieber...ich werde mir das im Internet mal anschauen....UND ich muss mal wieder auf´m Flohmarkt....

Ich denke, ich bekomme das hin mit dem Nähen,....bin zwar noch Anfänger aber ich bin motiviert.

Nach dem unser Keller am Freitag komplett mit Wasser befüllt war, schafft mich soo schnell wohl nixs mehr.
Halb 12 Mittag haben wir das Drama, endeckt....da hab ich erstmal meine Freundin angerufen, ob sie bitte die Twins mitbringen kann.
Dann bin ich in den Keller, dann hab ich noch mal angerufen ob sie die Twins auch mit nach Hause nehmen kann.
Konnte sie somit hatte sie 5 Kinder zuhause, liebe Freundin du bist die BESTE auf der WELT.....:)

5 Kinder
2x 5Jahre
1x 4Jahre
1x 3Jahre
1x 1Jahr

ich hab großen Respekt davor. Sie hat aber auch echt tolle Kinder und ab 18 Januar darf ich auf zwei dieser tollen Kinder am nachmittag aufpassen. Fällt bestimmt nicht wirklich auf. Dann hab ich auch mal Mädchen...... :love: Außerdem sind die zwei hier eh schon zu hause,...freu mich ....

ach so, das mitnehmen der Twins hatte ich sie mir schon vorher (beim ersten Anruf)vorgeschlagen (da war ich noch nicht im Keller)....


ups, nun bin ich ja total vom Thema abgekommen, verzeiht mir.....
________________________________________________________________

Silke und Nicki

mit Bjarne (2950g und 48cm) & Michel (2910g und 50cm)

geboren am 12.11.2006 (38+0)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 802

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2012, 15:28

Beispiele für Schriftzüge...
Die Shirts mit den Bildern fotografiere ich noch.
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Dateien angehängt:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 802

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. Januar 2012, 15:45

Die Shirts...
Meine Große hatte die WinX gemalt, irgendwelche Super-Heldinnen.
Meine Zweitälteste hat Umrisse mit Schablonen gemalt und ausgemalt.

Das Interessante an der Technik ist, daß man die Bilder nach dem Scannen und vor dem Drucken auf die Folie noch am PC bearbeiten kann.
»AnJoNiLuMiAn« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_5456_kl.jpg (634,34 kB - 20 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. März 2012, 15:19)
  • IMG_5457_kl.jpg (866,86 kB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. März 2012, 15:19)
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AnJoNiLuMiAn« (9. Januar 2012, 16:06)


Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Name: Sandra

Wohnort: Lüdenscheid

Danksagungen: 21 / 33

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 9. Januar 2012, 22:31

Die Shirts...
Meine Große hatte die WinX gemalt, irgendwelche Super-Heldinnen.
Meine Zweitälteste hat Umrisse mit Schablonen gemalt und ausgemalt.

Das Interessante an der Technik ist, daß man die Bilder nach dem Scannen und vor dem Drucken auf die Folie noch am PC bearbeiten kann.
Die sind aber toll!
Viele Grüße von
Sis
mit vier Zaubermädels

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 802

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 9. Januar 2012, 22:38

Die Shirts...
Meine Große hatte die WinX gemalt, irgendwelche Super-Heldinnen.
Meine Zweitälteste hat Umrisse mit Schablonen gemalt und ausgemalt.

Das Interessante an der Technik ist, daß man die Bilder nach dem Scannen und vor dem Drucken auf die Folie noch am PC bearbeiten kann.
Die sind aber toll!
Meine Mädels sid heute durch Schule/Kita "geschwebt" vor Stolz...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 932

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 523 / 1014

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 10. Januar 2012, 22:12

Hallo,
kann man mit dieser Folie auch farbige T-shirts bebügeln, bzw. wie hell müssen die t-shirts denn sein?
Ich habe hier jetzt diese Folie und da steht nur drauf "helle Textilien", aber wo hört denn hell auf? Wäre rot noch hell? Ich bitte um Erfahrungen, ich möchte drei poppige Sweatshirts für den Kurdurchgang bedrucken und stehe jetzt vor einem Farbenrätsel. Hätte gerne rot oder hellblau, kräftige Farben, die man von weitem schon sieht!
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 802

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Januar 2012, 22:46

Hallo,
kann man mit dieser Folie auch farbige T-shirts bebügeln, bzw. wie hell müssen die t-shirts denn sein?
Ich habe hier jetzt diese Folie und da steht nur drauf "helle Textilien", aber wo hört denn hell auf? Wäre rot noch hell? Ich bitte um Erfahrungen, ich möchte drei poppige Sweatshirts für den Kurdurchgang bedrucken und stehe jetzt vor einem Farbenrätsel. Hätte gerne rot oder hellblau, kräftige Farben, die man von weitem schon sieht!

Die Farbe, die Du draufdruckst, muß dunkler sein, als das Shirt. Wenn Du also rot oder hellblau mit schwarz bedruckst, müßte es meines Erachtens funktionieren (habe bisher nur weiße Shirts gehabt). Gelbes Motiv geht dann nicht, da es nicht genug decken dürfte.

Weiteres: das Motiv muß spiegelverkehrt gedruckt werden!
Pro A4-Seite wirklich mind. 3 Minuten mit kräftigem Druck bügeln (mutig sein), damit die Folie schmilzt und sich gut mit dem Shirt verbindet.
Beim Ablösen des Papiers: das Papier möglichst längs, nicht quer zu den Ripp-Maschen des Shirts abziehen.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 802

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 10. Januar 2012, 23:29

@ Sis: wie wird der Velour aufgebracht? Gebügelt? Ist er auch in A4 o.ä. irgendwo zu erwerben?
Vor allem wg. der besseren Deckkraft (als bei der Folie) ist er interessant.
Der Spruch "Einzelstück" gefällt mir für meine 3 Großen!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Name: Sandra

Wohnort: Lüdenscheid

Danksagungen: 21 / 33

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Januar 2012, 08:36

@ Sis: wie wird der Velour aufgebracht? Gebügelt? Ist er auch in A4 o.ä. irgendwo zu erwerben?
Vor allem wg. der besseren Deckkraft (als bei der Folie) ist er interessant.
Der Spruch "Einzelstück" gefällt mir für meine 3 Großen!
Hallo Jana,

der wird gebügelt. Man muss das Shirt auf einen harten Untergrund (brettchen) legen, Velours drauf und Backpapier drüber. Dann auf Baumwolle für 30 Sekunden mit Druck bügeln. Abkühlen lassen, Folie vorsichtig abziehen und nochmal mit Backpapier bügeln. Dann ist es fest und darf nach 3 Tagen auch gewaschen werden.
Die Schrift kannst Du in der Größe bestellen, wie Du sie brauchst. Man muss nur anfragen. Bei Rompy habe ich schon Maßarbeit bestellt.
http://de.dawanda.com/shop/rompy/415030-…?#shop_products
Viele Velours gibt es auch bei peppauf.
http://www.peppauf.de/epages/62361801.sf…Schriftzug-0001[1]
Viele Grüße von
Sis
mit vier Zaubermädels

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Ähnliche Themen