Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

aja2010

Profi

  • »aja2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 721

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Wiebke

Wohnort: Landkreis Diepholz

Danksagungen: 95 / 56

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Januar 2012, 09:34

Wo ist der Schlaf hin???

Oh man, wir haben auch mal wieder richtig blöde Nächte...
Erst die Mädels und jetzt macht der Sohnemann Terz mehrmals in der Nacht. Echt zum kot... Und wenn man dann tagsüber so müde ist, kriegt man auch nichts auf die Reihe. Ich hoffe es wird bald besser.
Liebe Grüße
Wiebke
mit J. (w, 28.11.10, 23:59) ,A. (m, 29.11.10, 0:00) und A. (w, 29.11.10, 0:01) in der 32.SSW

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 78 / 208

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Januar 2012, 10:09

... Schließe mich an!!! Unsere lassen im Moment keinen Infekt aus, der im Kindergarten umgeht.... . Entsprechend sind auch die Nächte... Bin total platt, meine Knochen, alles tut mir weh! Freu mich auf die Kur, nächste Woche Mittwoch geht es los. Grömitz, wir kommen!!!
Wünsche dir, Wiebke, dass die kommenden Nächte wieder ruhig sind, dass du dich da einigermaßen regenerieren kannst!!!
Ulrike mit
M.(m), P. (m), L. (w)
SSW 32+1, Juli 2009

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rike0709« (10. Januar 2012, 12:33)


AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 801

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Januar 2012, 12:16

... Schließe mich an!!! Unsere lassen im Moment keinen Infekt aus, der im Kindergarten umgeht.... . Bin total platt, meine Knochen, alles tut mir weh! Freu mich auf die Kur, nächste Woche Mittwoch geht es los. Grömitz, wir kommen!!!
Wünsche dir, Wiebke, dass die kommenden Nächte wieder ruhig sind, dass du dich da einigermaßen regenerieren kannst!!!
Viel Spaß/Erholung bei der Kur. Berichte mal hinterher. Ich will definitiv im Jan. 2014, ist bei mir fest im Plan.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 212 / 518

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Januar 2012, 12:23

schließe mich auch an... was auch immer die kids haben...

sie schreien, wenn man sie ins bett legt (haben sie bisher noch nie!!!) und
dann wird so im halbstunden-takt immer wieder kurz geschrien...

irgendwann schalte ich auf "is mir doch egal!" - sie haben nix...
denn wenn ich vor ihrer tür stehe, hören sie meist auf...
und ich schleich mich wieder die treppe runter...
ob sie spüren, dass mama da ist... und dann einfach weiterschlafen?!?!

aber jedesmal steigt mein adrenalin-spiegel...
grrr...

bin auch reif für die kur!!!

ja, bitte mal ausführlich berichten...
irgendwann will ich das auch machen... :-))

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 78 / 208

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Januar 2012, 12:27

Mach ich! Hoffe nur, dass wir in der Kur verschont werden von den Infekten, die zu dieser Jahreszeit ja in großer Zahl kursieren... .
Hat einer von euch eine Idee, wie man das Immunsystem der Kiddies im Vorfeld schon mal etwas stabilisieren kann? Vitamin C, Bewegung an frischer Luft (soweit das bei dem Wetter möglich ist...) ... , und sonst?
Ulrike mit
M.(m), P. (m), L. (w)
SSW 32+1, Juli 2009

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 801

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Januar 2012, 14:09

Mach ich! Hoffe nur, dass wir in der Kur verschont werden von den Infekten, die zu dieser Jahreszeit ja in großer Zahl kursieren... .
Hat einer von euch eine Idee, wie man das Immunsystem der Kiddies im Vorfeld schon mal etwas stabilisieren kann? Vitamin C, Bewegung an frischer Luft (soweit das bei dem Wetter möglich ist...) ... , und sonst?

Meine 3 Großen sind etwas blaß, bekommen daher von mir derzeit ab und an Sanostol (Vitamine und Eisen), ist aber eigentl. erst ab 6 Jahre.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

monimaus101

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 12. September 2011

Name: Ramona

Wohnort: Riesa

Danksagungen: 7 / 10

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Januar 2012, 20:08

Huhu! :wink2:

Ich schließe mich auch an. Seit ungefähr 3 Wochen habe ich keine ruhige Nacht mehr. Es gibt immer mind. einen, der weint. *schnüff* Ich hoffe sehr, dass diese Phase bald vorbei ist und ich wenigstens mal paar Nächte Ruhe habe.

Müde Grüße
Ramona :gähn: :kaffee: