Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 13. Februar 2012, 21:45

Früherkennungsstelle

Drückt mir für morgen die Daumen (wir sind 11 Uhr bei der Früherkennungsstelle), daß meine Kleine NICHT gut drauf ist.
Sinn: ich möchte endlich Frühförderung für sie (Klage läuft seit Sommer; Neuantrag abgelehnt, Widerspruch eingelegt)...

Sie ist sehr muskelhypoton, krabbelt seit kurzem, läuft noch laaaange nicht.....ist aber bald anderthalb...
Ich möchte daher, daß sie sich morgen von ihrer Otto-Normal-schlappen Seite zeigt, damit ihr endlich geholfen wird.

Sorry für das bla-bla, aber es mußte raus, ich bin schon so nervös...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 1 481

Registrierungsdatum: 17. Mai 2011

Wohnort: Brandenburg, Nähe Berlin

Danksagungen: 167 / 94

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2012, 22:15

Meine Daumen sind gedrückt! :thumbsup:
(Wir bräuchten mal einen Daumendrück-Smily...)
Liebe Grüße :wink2:
Das ist meine Rasselbande:
(geb. 32+2 SSW)

NaDaLi

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Wohnort: mitten in der Mitte

Danksagungen: 29 / 28

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Februar 2012, 09:05

Drücke auch, gleich ist es ja soweit!
Nadali

-----------------------------------------------------------------
Erstens kommt es anders- und zweitens als man denkt!

cuxdrillis

Meister

Beiträge: 2 493

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Sabrina

Wohnort: 27...

Danksagungen: 182 / 63

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2012, 20:07

@jana,

wie war der termin heute? was haben die gesagt?
liebe grüße sabrina mit fynn, joel und leon geboren in der 30ssw (29.12.2009)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Februar 2012, 21:47

Es könnte sein, daß unser heutiger Temrin gut verlaufen ist. Nach einem Jahr "Kampf", wage ich noch nicht, mich zu freuen. Töchterchen war normal drauf, durchschnittlich wie immer, zum Glück nicht so aufgedreht/euphorisch, wie beim letzten Mal im SPZ (so daß die Leute dort mich ungläubig anschauten, was ich denn da wöllte). Heute zeigte sie "Normalzustand".
Die Ärztin und Sozialpädagogin stimmten mit meinem Urteil überein. Inhalt: Feinmotorik und Sprache gut, in den "großen" Muskeln (keine Ahnung, wie der Fachbegriff heißt) schlapp (hypoton), entwicklungsverzögert.
Normalerweise würden sie zu Krankengymnastik raten. Da wir dies seit September bereits tun, muß also noch mehr getan werden.
Die Ärztin wollte noch heute ihren Bericht diktieren, leider schafft die Sekretärin es erst Anfang März, das Dokument fertig zu machen, krass!
Unser Erfolg (Frühförderung ja oder nein) hängt nun ganz klar davon ab, ob sie die für unseren (kein Geld ausgeben wollenden) Landkreis notwendigen Formulierungen trifft, oder mir wie vor einem Jahr so ein "Wischi-Waschi-0-8-15"-Dokument ausstellt (alles zu harmlos dargestellt).

Was ich negativ fand: Diese Ärztin beantragt für uns Frühförderung (kompletter Neuantrag unabhängig von der Klage bzw. dem erneuten Ablehnungsbescheid), nicht ich mit dem von ihr ausgestellten Bericht. D.h. sie sendet diese ärztl. Bescheinigung bereits an den Landkreis zu einem Zeitpunkt, zu dem ich noch nicht gelesen habe, was drinsteht. Hierfür mußte ich eine Einwilligungserklärung unterschreiben. Sie ist nicht bereit, mir ihre ärztliche Stellungnahme ZUERST zukommen zu lassen, damit ich DANACH entscheide, ob der Inhalt weiter gegeben wird oder nicht.
Hintergrund: ich habe gegen den Landkreis bereits eine Klage vor dem Sozialgericht laufen. Wenn sie jetzt schreiben würde, daß alles top ist, würde das unserer Klage extrem schaden.
Da mir schien, daß sie die Frühförderung diesmal für uns auch wirklich tatkräftig befürwortet, habe ich (mit Bauchgrummeln) unterschrieben.

Jetzt heißt es abwarten bis Anfang März.....

Dann haben wir 3 Verfahren laufen:
- Klage beim Sozialgericht (mit ärztlichen Unterlagen aus Frühjahr 2011)
- Widerspruch eines abgelehnten Neuantrags mit Unterlagen von August 2011
- Neuantrag mit Unterlagen März 2012

Was das alles kostet...
Und die verschenkte Zeit.....meine Tochter könnte schon viel weiter sein...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

mamamelle

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 19 / 43

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Februar 2012, 00:40

Drücke die Daumen, dass da mal was gutes für euch rauskommen wird! :thumbsup:

so nun aber schnell schnell, :sleep: ist schon wieder so spät!!!
Liebe Grüße
von Melle,

Mama von einem Sohn 2001 (SSW: 40+4; 3390g) und
:baby:
den Mädels 2004 (SSW: 28+4; Ch. 1100g, L. 1250g, & F. 749g) :drilli:
Sowie meinem Mann :love: der immer für uns da ist!!! :thumbsup:
DANKE !!!

Silke

Profi

Beiträge: 1 260

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Silke

Wohnort: NRW

Danksagungen: 155 / 5

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Februar 2012, 07:48

Mann, was für ein bürokratischer Wahnsinn!
Ich drücke mal alle verfügbaren Daumen, dass es in eurem Sinne verläuft!
Liebe Grüße
Silke
mit K.(w), L. (m) und J. (m) (25.02.02)

Ähnliche Themen