Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 24. Oktober 2014, 13:03

Betrug im großen Stil

Wir bekamen heute einen mehrseitigen Brief mit Fragebogen zum Ausfüllen von der Polizei, mein eh schon "krankes" Herz ist mir erstmal in die Hose gerutscht.
Nach einem Rückruf zwecks Klärung ergab sich folgender simpler, genialer Sachverhalt:
Wir haben im Dez. letzten Jahres Weihnachtseinkäufe (TipToi-Set) über Ebay getätigt und bezahlt. Aufgrund der Fülle des hiesigen tgl. Wahnsinns (wir bestellen öfter mal mehrere Sachen gleichzeitig) fiel uns nicht auf, dass die Lieferung über Amazon oder Thalia.de erfolgte.
Es gab irgendeinen Betrüger im großen Stil, der über Ebay Sachen verkaufte (die er nicht besaß) und das Geld kassierte, diese Dinge anschließend bei Amazon bestellte und an die Adresse des Käufers liefern ließ, ohne sie zu bezahlen.
Zitat Polizei: "Damit läßt sich richtig Geld verdienen."
Krass...
Was es alles gibt...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

TineD

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 74 / 29

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:06

… und jetzt? Müsst ihr das Teil zurückgeben, oder den Preis noch einmal bezahlen? Ist ja im Grunde Hehlerware, würd ich meinen :hmm:
Liebe Grüße Tine

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:28

Ich bin mir auch nicht sicher, im Fragebogen steht dazu nix.
Wenn man bedenkt, dass die Versandhäuser unter Eigentumsvorbehalt liefern...hat der Verkäufer Sachen weiterverkauft, die ihm nicht gehören.
Wobei das Versandhaus "freiwillig" an unsere Adresse geliefert hat...
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

TineD

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Name: Tine

Wohnort: Kreis Hameln- Pyrmont

Danksagungen: 74 / 29

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:53

Haben sie den Vogel denn erwischt? Oder sind da jetzt nur 'n paar Anzeigen bei der Polizei aufgelaufen? Leider lässt der Gesetzgeber den Endverbraucher in solchen Fällen gerne mal im Regen stehen…

Naja, jetzt fahrt ihr erstmal weg und seid für die nicht erreichbar.(solltet ihr der Polizei vielleicht mitteilen, dann können sie bei euch gleich verstärkt Streife fahren *örgs*)
Liebe Grüße Tine

Nane

Profi

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Name: Ingrid

Danksagungen: 416 / 37

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:30

schlimm,
die Menschen werden immer schlimmer :(

Ich habe im Oktober 2013 für ein Kinderheim bei uns in der Nähe 200,-- € gespendet,
für die Gartenanlage - über so eine Werbefirma -
vor 2 Wochen bekam ich und fast 200 andere Post von der Polizei mit etlichen Seiten zum ausfüllen -
der Spendensammler ist mit fast 50 000,-- € untergetaucht -
und die Kinder gucken in den Mond.

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:36

schlimm,
die Menschen werden immer schlimmer :(

Ich habe im Oktober 2013 für ein Kinderheim bei uns in der Nähe 200,-- € gespendet,
für die Gartenanlage - über so eine Werbefirma -
vor 2 Wochen bekam ich und fast 200 andere Post von der Polizei mit etlichen Seiten zum ausfüllen -
der Spendensammler ist mit fast 50 000,-- € untergetaucht -
und die Kinder gucken in den Mond.

BOAH...
DREIST!
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:57

(solltet ihr der Polizei vielleicht mitteilen, dann können sie bei euch gleich verstärkt Streife fahren *örgs*)

Gegen materielle Schäden sind wir versichert. Es wurde alles was wir als fehlend angaben, ohne nachzuprüfen von der Versicherung bezahlt.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

kuschelmops

Erleuchteter

Beiträge: 2 934

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 523 / 1014

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:58

Die Sache mit amazon wundert mich ja.
Amazon arbeitet doch eigentlich mit Vorauskasse, oder nicht?
Bei uns liefern die immer erst nach der Bezahlung!
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

  • »AnJoNiLuMiAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 804

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1112 / 413

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 24. Oktober 2014, 22:21

Amazon arbeitet doch eigentlich mit Vorauskasse, oder nicht?

Wir bezahlen per Bankeinzug oder Kreditkarte.
Ob Rechnung geht, weiß ich nicht.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Name: Christina

Danksagungen: 9 / 5

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 24. Oktober 2014, 22:21

Amazon arbeitet doch eigentlich mit Vorauskasse, oder nicht?
Also meine Eltern haben mir mal eine CD bestellt 2011 und da konnten sie per Rechnung zahlen.
Vielleicht kommt das auf das produkt an? denn wir wollten dann mal wieder bestellen - dann ging es nicht mehr mit Rechnung ?(

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Beiträge: 3 029

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Name: Bianca

Danksagungen: 208 / 119

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 24. Oktober 2014, 22:35

Früher ging das, jetzt nur noch bei Stammkunden....
Meine Monster sind *01.02.05, *14.06.06 und dreimal *27.10.08. Jetzt komplett mit Zwuck *14.01.2012


Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 21. August 2014

Name: Susanne Prante

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Oktober 2014, 08:30

Amazon bucht bei mir Automatisch ab.....ich sollte das mal überdenken!!! Es sind aber nie große Beträge!!

Man sagt ja immer Pay Pal wäre jetzt am sichersten.............ne, mein Sohn bekam letztens ein Brief von der Sparkasse das was nicht überwiesen werden kann da kein Geld mehr drauf( Bei Taschengeld mit 15 Jahren auch kein Wunder) Das Paypalkonto hatte ihm natürlich sein Bruder eingerichtet mit falschem Geburtsdatum :grummel: Gut, aber was ich eigentlich wollte.....grins.........Es fehlte Geld, da hatte sich jemand bedient am Konto, es waren "nur" 20 Euro, war ja auch nicht mehr drauf und er hat das Geld auch erstattet bekommen. Aber we ihr seht......nichts ist sicher, auch wenn es als das sicherste gilt!!!

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Ähnliche Themen