Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drillis.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kuschelmops

Erleuchteter

  • »kuschelmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 943

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Corinna

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 527 / 1018

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. Februar 2014, 23:32

Antrag auf Lohnsteuerermässigung - nicht für Familien mit vielen Kindern

Hallo,

mein Mann wollte einen Antrag auf Lohnsteuerermässigung stellen - und....?
Der Antrag enthält nur drei Zeilen für die im Haushalt lebenden Kindern. Mehr sind auch nicht vorgesehen. 8o
Mein Mann hat bei der Infohotline angerufen und nachgefragt, wie er das jetzt ausfüllen soll? Eine zufriedenstellende Antwort konnte man ihm dort nicht geben. Er sollte versuchen, alle vier Kinder in die drei vorhandenen Spalten ein zu tragen.
Das paßt aber nicht, weil ja jedes Kind auch eine eigenen Nummer hat. Jetzt drucken wir die Seite ein zweites Mal aus und fügen sie bei.
Aber so eine Bastellösung kann es bei so einem Antrag doch eigentlich auch nicht sein, oder?! ?(
Viele Grüße,
Corinna mit M., J., P. (* Juni 2008, SSW 29+0, 1432g, 1237g und 723g) und E. (
* Januar 2013, SSW 36+0, 2880g)

Beiträge: 3 029

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Name: Bianca

Danksagungen: 208 / 119

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 7. Februar 2014, 23:40

ist doch überall so.....
Meine Monster sind *01.02.05, *14.06.06 und dreimal *27.10.08. Jetzt komplett mit Zwuck *14.01.2012


AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 809

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1114 / 413

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 7. Februar 2014, 23:52

Kommt mir bekannt vor.

:wink2:
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Silke

Profi

Beiträge: 1 260

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Name: Silke

Wohnort: NRW

Danksagungen: 155 / 5

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. Februar 2014, 12:00

Och damit hatten schon die Kinderärzte im Krankenhaus ihre liebe Not, als mein Dreierpack geboren wurde. Im Mutterpass sind ja auch nur zwei Kinder vorgesehen pro Geburt. Die mussten das dritte Kind auch "dranbasteln". :D
Liebe Grüße
Silke
mit K.(w), L. (m) und J. (m) (25.02.02)

artep145

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Name: Petra

Danksagungen: 27 / 61

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. Februar 2014, 15:08

Stimmt, Drilli 3 ist im Mutterpaß so mit reingewurstelt!! :D
Petra mit Sohn J (09/08, 40+0, 4000g ;)) und Drilli-Mädels A,M,S (01/12, 34+3)( 2055g, 1660g, 1700g)

AnJoNiLuMiAn

Erleuchteter

Beiträge: 11 809

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Name: Jana

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 1114 / 413

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. Februar 2014, 21:07

Beim Gentest bei meinem Allgemeinarzt: Kind 1 wurde gelöscht, als die Chipkarte von Kind 2 eingelesen wurde (selber Nachname und selbes Geb.-Datum = Problem).
Mußte händisch am Rechner "nachgebastelt/getrickst" werden.
Viele Grüße
Jana mit
A. (2004), J. (2006), N. (2008 ), L. + M. + A. (2010 bei 34+0 mit 2,3 / 2,2 / 1,6kg)

Unterstütze das Forum und verwende für Deinen Einkauf bei Amazon diesen Link. Danke!

Ähnliche Themen